Autor Thema: "Audienz App"  (Gelesen 177 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FF

  • Admin
  • Oberdämon
  • ***
  • Beiträge: 2.583
    • Ich im Netz
"Audienz App"
« am: 07 Juli 2020, 15:49:39 »
Ich habe heute folgende Anfrage bekommen:

Zitat
Hey Astrid,

vor einigen Tagen bin ich auf meiner Quellen-Recherche deine tolles Forum gestoßen und habe mich voll der Neugierde durch all die fantasievollen und spannenden Geschichten gelesen :)

Ich bin nämlich nicht nur selber leidenschaftlicher Geschichtenerzähler, sondern habe aus meinem Journalismusstudium heraus die Idee einer kostenlosen Audio-Plattform für angehende Autor*innen entwickelt.
Zusammen mit meiner Mitgründerin Pauline entwickeln wir gerade eine App, mit der jede*r Autor*innen, Storyteller oder Hobbyerzähler*innen ganz einfach & schnell seine/ihre besten Geschichten per kurzer voicestory (5 Min. max.) mit anderen teilen und diskutieren kann.
Langfristig sollen die Autor*innen ihre (kurzen) Werke/Kapitel so auch unkompliziert für sich selber monetarisieren können. Sie können jedoch selbstverständlich jetzt schon zu anderen Seiten (z.B. deinem Forum, etc.) verlinken.

Jetzt meine Frage - dürfte ich in deinem Forum mit 1-2 einladenden Posts nach kreativen Autor*innen suchen, die ihre Inhalte kostenlos in unserer App bereitstellen können?
Wir würden uns nicht nur über super voicestories freuen, sondern auch über jegliches Experten-Feedback von dir und unserer kreativen Zielgruppe!

Wir befinden uns immer noch in der Testphase, die audienz.app ist jedoch bereits frei zum Dowload (beta) verfügbar unter: www.audienz.app
(dort findest du auch alle unsere Social Media Kanäle für weitere Eindrücke)

Vielen Dank und liebe Grüße,

Florian

Meine Antwort:

Zitat
Hallo Florian,

danke für deine Anfrage. Hättest du dich tatsächlich in meinem Forum umgesehen, wüsstest du, dass wir kein Veröffentlichungs-, sondern ein Arbeitsforum sind, in dem wir Textausschnitte besprechen und uns gegenseitig Tipps geben. Wir tun also bereits das, was du als App vorschlägst, nur eben schriftlich und nicht als Audiovortrag. Wir sind (als Forum) nicht an "Voicestories" und auch nicht an Monetarisierung interessiert, und nachdem ich auf Facebook gesehen habe, dass fast alle Beiträge auf englisch verfasst sind, glaube ich auch nicht, dass wir dafür das richtige Publikum sind.

Ich wünsche euch viel Erfolg für euer Projekt und bin bereit, meine Autor/innen auf deine Facebookseite hinzuweisen, und vielleicht sind ja einige daran interessiert. Aber ich nehme keine reinen Werbemitglieder auf.

Mit freundlichen Grüßen

Astrid


Auf Facebook braucht ihr nur "audienz app" im Suchfeld einzugeben.
  • Ich schreibe gerade: RZ 2, Glitzi 9 (FERTIG), Talarea, Das zwölfte Geheimnis.

Offline Uli

  • Global Moderator
  • Oberdämon
  • **
  • Beiträge: 1.420
    • Uli Moll
Re: "Audienz App"
« Antwort #1 am: 07 Juli 2020, 22:55:02 »
kann man noch nicht so viel zu sagen - die iOS-App ist beta, nur über Testflight zu installieren und daher keine Infos über AGBs etc.

Ich schaue mir das an, wenn es aus der Testphase raus ist