Autor Thema: Was lest ihr gerade (2015)?  (Gelesen 17522 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Mondstern

  • Global Moderator
  • Röstdämon
  • **
  • Beiträge: 451
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #40 am: 19 März 2015, 16:52:45 »
Hat er noch einen Band 6 herausgebracht? Weiß das einer?

Kommt drauf an, wie man zählt. Im Deutschen sind die Bücher geteilt, also in 2 Bänden rausgekommen.
Aktuell gibt es 10 Bände. Es sollen wohl 7 Bände geben - also 14 Bücher auf Deutsch

LG Mondstern  :lava:

Offline felis

  • Grillmeister
  • *
  • Beiträge: 778
    • Das Minimalismusexperiment
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #41 am: 20 März 2015, 10:59:35 »
Ich hab grade "Flucht aus Nimmeria" von Delany gelesen.
Das ist eher ein Fantasy-Klassiker., der vor allem etwas hat, was heute unter dem "Märchen"-Hype total untergegangen ist: Politisch-/philosophischen Anspruch.
Punktabzug gibts bei mir dafür, dass das Buch im Klappentext als Roman angekündigt wurde, es sich aber faktisch um eine Serie von lose zusammen hängenden Kurzgeschichten handelt, die mit einem Werkstattbericht und philosphischen Reflexionen des Autors gemixt sind. Thematisiert wird das Aufkommen von Aids und die damit einhergehende Stigmatisierung der Schwulenszene in den frühen 80ern. Das Ding ist so 1983-84 entstanden. Das Topic istnnatürlich ziemlich veraltet, aber die Art wie Dalaney es in einem Fantasy-Kontext bearbeitet und seine Kommentare dazu fand ich als Werkstattbericht nicht uninteressant. als Beitrag zur Aids- und Schwulendebatte mittlerweile aber nur noch von historischem Wert.
Nebenbei bemerkt, weil wirs in letzter Zeit öfter davon hatten, die ziemlich explizite (schwule) Sexszene in einer der KGs ist wieder eher ein typisches Beispiel dafür wie mans nicht machen sollte. Mich jedenfalls hat sich ziemlich gelangweilt.
Falls es jemand interessiert: ich würde das Buch abgeben. Nochmal lesen werde ichs eher nicht.
Ich schreibe gerade mein Blog

"Dunkelwelt" reloaded

Offline Rilyn

  • Imp
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 2.122
  • Omne tulit punctum qui miscuit utile dulci.
    • dracoliche.de
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #42 am: 23 März 2015, 10:19:15 »
Elizabeth Eyre:
Death of a Duchess
An Italian Renaissance Whodunnit

Sehr nett. :leseteufel:
  • Ich schreibe gerade: Zuviel auf einmal.

Offline Rilyn

  • Imp
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 2.122
  • Omne tulit punctum qui miscuit utile dulci.
    • dracoliche.de
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #43 am: 27 März 2015, 15:42:10 »
Das da: http://intothenanten.com/

Für ein bis drei Seiten am Tag kriege ich auch noch die Zeit zusammen. ;D
  • Ich schreibe gerade: Zuviel auf einmal.

Offline Shanaja

  • Röstknecht
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #44 am: 28 Juni 2015, 23:01:02 »
Also ich lese ja immer mehrere Bücher parallel ... obwohl ich selbst kaum glaube, dass ich dazu komme; daher brauche ich natürlich auch immer etwas länger.
Zurzeit liegt Jonathan Howards "Johannes Cabal - Seelenfänger" neben mir aufgeschlagen im Wohnzimmer. So richtig warm werde ich damit nicht. Am Anfang dachte ich, ich hätte es schon einmal gelesen, war aber vielleicht doch nur eine Erinnerung A. Lee Martinez ("Diner des Grauens"). Einige Schilderungen sind sehr gelungen, aber ich glaube kaum, dass ich die Fortsetzungen lesen werde.
Die (Fortsetzungen) hätte sich meine Kollegin auch schenken können, die mir die ersten 3 Bände der Locke Lamora-Reihe geschenkt hat. (Sie liest sonst keine Fantasy; ist von Locke aber total begeistert) "Die Lügen des Locke Lamora" war ja noch interessant, gut durchdacht und spannend. Aber schon der 2. Teil "Sturm ..." hat mich mehr gelangweilt als unterhalten. Und, ganz schlimm, ich fand ihn nicht gut durchdacht. Oder wie sonst erklärt sich, dass der angebliche Meisterdieb, der im 1. Teil mehrere Täuschungen, Pläne und Listen gekonnt miteinander verknüpft (auch wenn er letzten Ende verliert), plötzlich damit überfordert ist, an ein glücksbringendes Kätzchen zu denken, obwohl es ihm zuvor eingetrichtert wurde? Der 3. Band "Die Republik..." war dann gänzlich nutzlos - und dient meines Erachtens nur als Überleitung für die nächsten Bücher und die Rache des Falkners.
Richtig gut gefällt mir bis jetzt hingegen "Heldenwinter" von Jonas Wolf. Gut, der Versuch, den Schmiedemeister eckig und kantig darzustellen, wirkt teilweise sehr bemüht, wohingegen der kleine Hobb... ähm Halbling arg blass bleibt, aber die Ideen finde ich bislang gut umgesetzt.
Und zum Abschluss noch etwas fern der Fantasy-Ecke: Christian Guht "Wer länger lebt, wird auch nicht jünger". Ich habe selten so laut und so oft gelacht während der Lektüre eines Buches, oft mehrere Male pro Seite. Er trifft auf jeden Fall mein Komikzentrum. Und auch meine Skepsis gegenüber den diversen Gesundheitsfanatismen, die einem als schokoladensüchtiger Sofakartoffel um die Ohren gehauen werden. 7 von 5 Röstgabeln!



Aryana

  • Gast
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #45 am: 29 Juni 2015, 10:54:39 »
Ich lese auch gerade parallel - einfach, weil ich nicht immer Bock auf englisch lesen habe. Allerdings ist "The name of the wind" wirklich ganz und gar großartig. So eine schöne Sprache. Auch wenn ich über die Namen "Kote" und "Kvothe" immer noch stolpere.Vor allem über "Kote". Hmja.
Daneben lese ich "Schwingen aus Stein" von Ju Honisch. Ich liebe es, wie Ju schreibt.

Offline Shanaja

  • Röstknecht
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #46 am: 29 Juni 2015, 22:46:56 »
Darf ich fragen, wieso du so viel auf Englisch liest? Aus beruflichen Gründen? Mein Englisch ist seit dem Studium ziemlich eingerostet und ich wage mich nur daran, wenn es gar nicht anders geht, wie damals, um den neuesten Harry Potter vor der deutschen Veröffentlichung zu lesen. Oder wie letzte Woche, weil ich während des Wartens  auf die deutsche Fortsetzung eines anderen Jugendromans wohl noch Oma werde: Alcatraz von Brandon Sanderson. So originell und witzig.

Offline Rilyn

  • Imp
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 2.122
  • Omne tulit punctum qui miscuit utile dulci.
    • dracoliche.de
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #47 am: 30 Juni 2015, 02:01:10 »
Sanderson schreibt großartig. In die deutsche Übersetzung hatte ich mal kurz reingelesen, dann aber nur einen Rant für mein Blog drüber geschrieben, dass die Übersetzung aus Eigennamen wie Roshar Roschar macht ... das ist ja noch relativ harmlos, aber diese phonetische Bevormundung finde ich zum Kotzen. Als ob es um korrekte Aussprache ginge (die damit ohnehin nicht getroffen ist). :watchout:

Inzwischen lese ich fast nur noch auf Englisch, auch Übersetzungen aus Sprache, die ich nicht kenne, weil deutsche Übersetzungen oft einfach hingerotzt sind. Das laste ich nicht den unterbezahlten Übersetzern an. Lesen will ich es aber auch nicht.

Name of the Wind fand ich eher hmm ... nicht aufgrund der Sprache, sondern aufgrund der entsetzlichen Längen, und weil ich Kvothe nicht leiden kann. ;D Trotzdem werd ich irgendwann noch den dritten Band lesen. Irgendwas an dieser Buchreihe ist Fliegenpapier, wenn ich auch nicht drauf komme, was.
  • Ich schreibe gerade: Zuviel auf einmal.

Offline FF

  • Admin
  • Oberdämon
  • ***
  • Beiträge: 2.693
    • Ich im Netz
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #48 am: 30 Juni 2015, 09:50:45 »
Irgendwas an dieser Buchreihe ist Fliegenpapier, wenn ich auch nicht drauf komme, was.

Der Titel. ;D
  • Ich schreibe gerade: RZ 2, Glitzi 9 (18.795 W), Talarea, Das zwölfte Geheimnis.

Aryana

  • Gast
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #49 am: 30 Juni 2015, 11:14:11 »
@Shanaja: ich lese englische Originale auf Englisch, weil ich viele Übersetzungen einfach nur grottig finde.:) Und weil es mir Spaß macht und ich auch im Beruf oft mal Englisch brauche.

Rebekka

  • Gast
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #50 am: 30 Juni 2015, 11:20:44 »
Ich lese "Gone Girl" von Gillian Flynn ... und bin froh, dass ich gerade Urlaub habe und Tag und Nacht durchlesen kann. Es lässt mich nicht los. Spannend, packend und bitterböse.  :leseteufel:

Offline Rilyn

  • Imp
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 2.122
  • Omne tulit punctum qui miscuit utile dulci.
    • dracoliche.de
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #51 am: 30 Juni 2015, 17:27:18 »
@FF, stimmt. :denk:

Gone Girl will ich auch noch irgendwann lesen. Lohnt ja anscheinend. =)
  • Ich schreibe gerade: Zuviel auf einmal.

Offline Shanaja

  • Röstknecht
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #52 am: 30 Juni 2015, 21:42:24 »
@Rilyn: Was mir als erstes bei Sanderson in den Sinn kommt, ist gar nicht mal das Handwerkliche. Ich finde, er hat sehr originelle Ideen und sticht aus dem Einheitsbrei deutlich heraus. Zum ersten Mal aufgefallen ist er mir mit "Elantris". Aber "Alcatraz" toppt in meinen Augen alles: Vermeintliche Schwächen (Scheisse aussehen, zu spät kommen, ständig hinfallen) als "Superhelden"-Stärken umzudeuten, finde ich grandios!  :applaus:

Offline Rilyn

  • Imp
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 2.122
  • Omne tulit punctum qui miscuit utile dulci.
    • dracoliche.de
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #53 am: 30 Juni 2015, 22:39:15 »
Das hab ich noch gar nicht gelesen. Hoffe, aber dass er bald den dritten Band der Stormlight Archives fertig kriegt. :ichich:
  • Ich schreibe gerade: Zuviel auf einmal.

Offline Trippelschritt

  • Erzmagier des Nichts
  • Oberfähnchenaktenmacher
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 1.322
    • Pentamuria
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #54 am: 04 Juli 2015, 14:03:26 »
Ich lese zur Zeit zwei Romane parallel.
Salz und sein Preis von P. Highsmith
Ich habe ungefähr ein Drittel hinter mir. Was für ein Buch es ist, weiß ich noch nicht. Wahrscheinlich ein Liebesroman.
Es ist jedenfalls kein Krimi, kein Lesbenroman und auch keine Anklage gegen eine bestimmte Gesellschaft einer bestimmten Zeit.
Aber es ist Literatur.

Buch zwei ist von Nina George. Und grad im Augenblick ist mir der Titel abhanden gekommen. Das ???zimmer? oder so.
Ebenfalls ein Liebesroman oder so etwas ähnliches, denn die Reise mit dem Bücherschiff durch Frankreich macht keinen
Reiseroman daraus. Die Nina George ist überdies eine kraftvolle Autorin, was bestimmt an ihrem Geburtsort liegt.
Auch Literatur in meinen Augen.

Manno, wohin hat es mich bloß verschlagen.

Liebe Grüße
Trippelschritt
  • Ich schreibe gerade: Tamalone, hieß früher mal Ypsilone
Womit kann der alte Vol Jin euch helfen

Offline FF

  • Admin
  • Oberdämon
  • ***
  • Beiträge: 2.693
    • Ich im Netz
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #55 am: 04 Juli 2015, 14:25:11 »
Das Lavendelzimmer?
  • Ich schreibe gerade: RZ 2, Glitzi 9 (18.795 W), Talarea, Das zwölfte Geheimnis.

Offline Trippelschritt

  • Erzmagier des Nichts
  • Oberfähnchenaktenmacher
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 1.322
    • Pentamuria
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #56 am: 05 Juli 2015, 18:43:52 »
Yepp  :victoria:
Hätte ja auch selber nachgoogeln oder amazonieren können.

Liebe Grüße
Trippelschritt
  • Ich schreibe gerade: Tamalone, hieß früher mal Ypsilone
Womit kann der alte Vol Jin euch helfen

Offline FF

  • Admin
  • Oberdämon
  • ***
  • Beiträge: 2.693
    • Ich im Netz
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #57 am: 05 Juli 2015, 19:16:27 »
:) :b5:

Aber wenn ihr Schreibtalent mit ihrem Geburtsort zusammenhängen würde, hätte sie keins. ;D
  • Ich schreibe gerade: RZ 2, Glitzi 9 (18.795 W), Talarea, Das zwölfte Geheimnis.

Offline Trippelschritt

  • Erzmagier des Nichts
  • Oberfähnchenaktenmacher
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 1.322
    • Pentamuria
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #58 am: 06 Juli 2015, 07:52:07 »
Booaah  :kopfwand:
Du bist sowas von gemeeeiiin!!!

 :nudelholz:
  • Ich schreibe gerade: Tamalone, hieß früher mal Ypsilone
Womit kann der alte Vol Jin euch helfen

Offline FF

  • Admin
  • Oberdämon
  • ***
  • Beiträge: 2.693
    • Ich im Netz
Re: Was lest ihr gerade (2015)?
« Antwort #59 am: 06 Juli 2015, 11:09:38 »
;D
  • Ich schreibe gerade: RZ 2, Glitzi 9 (18.795 W), Talarea, Das zwölfte Geheimnis.