Autor Thema: Wanted! Wer kennt dieses Buch?  (Gelesen 8548 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Voleur_de_Feu

  • Gast
Re:Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #40 am: 18 Oktober 2011, 11:49:38 »
TIKA!  :whee:

Dankedankedanke! Du bist eine Heldin!


Amorada

  • Gast
Re:Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #41 am: 18 Oktober 2011, 13:41:31 »
Dann versuche ich es hier auch noch mal, ein Buch zu finden, dass ich schon seit Jahren suche.

Also. Hardcover, gelber Einband, Format quadratisch, glaube ich, Seitenzahl ... k.A., aber recht dünn.


Es ist ein Jugendbuch, das von unerklärlichen Phänomenen handelt und reich bebildert ist. Unter anderem findet sich die Geschichte eines spechenden Mungos in sechs Bildern (auf einer Doppelseite, unten), und auf den Seiten 15/16 ist ein großer, schwarzer, ein- und rotäugiger Hund abgebildet.

Ungefähr DIN-A4-Format, bloß eben quadratisch. Mehr weiß ich leider nicht  :-\

Kennt das jemand von Euch zufällig???

Sirius

  • Gast
ich denke, also bin ich
« Antwort #42 am: 01 November 2013, 10:59:54 »
Hallo Teufelsvolk,

ich bin schon lange auf der Suche nach einem Buch (einem Roman), von dem ich weder den Autor, noch den genauen Titel kenne. Vermutlich ist der Titel ähnlich wie "ich denke, also bin ich" - er kann aber auch ganz anders sein. Ich habe gesucht von Assimov bis Heinlein - ergebnislos.
Es ist ein SF-Roman, war vor einigen Jahrzehnten so etwas wie ein Klassiker.
Zu dem Zeitpunkt waren Computer noch sehr neu.
Kurze Inhaltsangabe:
Es wurde in Amerika ein Großrechner gebaut. Riesengroß, d. h. er war von Menschen begehbar.
Nachgebildet wurde sein Bau dem menschlichen Gehirn einschl. der Zirbeldrüse (soll ja der Sitz des Unterbewusstseins sein).
Es war ein Großrechner, der im Verbund mit anderen Großrechnern arbeitete.
Bei jedem Rechengang hielt dieser Computer etwas Energie für sich selber zurück und begann eines Tages den Satz "ich denke, also bin ich" auszudrucken.
Er war von Menschen nicht mehr steuerbar, auch nicht mehr begehbar, da die Eingänge selbsttätig vom Computer verschlossen wurden und er nur ausgewählten Menschen den Zutritt erlaubte.
Er übernahm die eigenständige Kontrolle über Flugzeuge und andere von ihm abhängige Geräte.
Ein Biologie nahm mit weißen Termiten den Kampf gegen diesen Computer auf.

Ich vermute, es ist mit diesen Angaben ein Unding, den Roman zu finden,
Aber ich versuche es hier trotzdem mal. Ihr seid alle unwahrscheinlich belesen und könnt mir vielleicht helfen.

Gruß
Sirius

Fabian

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #43 am: 01 November 2013, 15:39:33 »
Hallo Sirius,

du meinst nicht zufällig "Colossus" von D. F. Jones? Aber da gehts mehr um den Kalten Krieg, und an "weiße Ameisen" kann ich mich auch nicht mehr erinnern. Ist nach meiner Erinnerung bei Goldmann erschienen, aber sicher nur noch antiquarisch zu bekommen.

Erkundige dich doch mal direkt bei Goldmann, obs noch jemand aus der damaligen Programmabteilung gibt. Oder in einem der SciFi-Foren.

Gruß
Fabian

ps ich seh grad, es gibt noch 2 Sequels laut wikipedia:
"Colossus also appears in two subsequent novels by Jones, The Fall of Colossus (1974), where the supercomputer is finally defeated by vengeful humans, and Colossus and the Crab (1977)"
« Letzte Änderung: 01 November 2013, 15:59:11 von Fabian »

Sirius

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #44 am: 01 November 2013, 17:42:08 »
hallo Fabian,

vielen Dank für den link und Deine Informationen.

Aber ich suche ein anderes Buch, in dem tatsächlich ein Biologe und weiße Termiten eine Rolle spielen.
Mir ist dazu noch etwas eingefallen. Die "Lebensadern" des Computers sind mit Plasmamasse gefüllt. Die Termiten werden vom Computer nicht als gefährlich eingestuft, da er keine Informationen über sie gespeichert hat.
Sie fressen sich durch die Plasmamasse und legen so die Funktion des Computers lahm.

Gruß
Sirius


Pandora

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #45 am: 01 November 2013, 18:06:52 »
Durch die Erwähnung des Plasmas klingelt da was bei mir ...

Wenn du das Cover im Kopf hast: in schwarz, rot und weiß gehalten? Und aus der Perspektive einer Wissenschaftlerin geschrieben, zumindest zum Teil?

Ich weiß auch nicht mehr, wie das Buch heißt, aber das klingt so ähnlich und dann könnte ich evtl. nochmal nachgucken ... Es kam auch mehrmals der "cogito"-Satz vor, ob im Titel weiß ich allerdings nicht mehr.

Sirius

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #46 am: 01 November 2013, 19:57:14 »
hallo Pandora,

ich glaube, das Cover ist tatsächlich in schwarz, rot und weiß gehalten.
Und aus wissenschaftlicher Perspektive beschrieben sind einzelne Passagen.

Ich würde mich freuen, wenn du mir etwas Näheres sagen könntest.

Gruß
Sirius

Chexlo

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #47 am: 01 November 2013, 19:57:47 »
Hi,

meinst du vieleicht "Gigant Hirn" von Heinrich Hauser?
Ich kann mich nicht mehr an viel aus dem Buch erinnern, aber ich glaube der Wissenschaftler war da auch eine Art Biologe, ob der Computer allerdings mit Plasma lief ...

Sirius

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #48 am: 01 November 2013, 20:11:31 »
Hallo Chexlo,

Genau dieses Buch habe ich gesucht.
Bei "Gigant Hirn" von Heinrich Hauser war plötzlich die Erinnerung bei mir wieder da.
Jetzt kann ich dank deiner Hilfe gezielt auf die Suche gehen.

Du bist ein richtiger Schatz !!!
Ich freue mich kringelig - ehrlich !

Viele Grüße
Sirius

Chexlo

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #49 am: 01 November 2013, 20:30:41 »
Freut mich,

dann viel Glück bei der Suche  :)

Pandora

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #50 am: 01 November 2013, 21:33:27 »
Ah, dann hat sich das ja erledigt und ich muss keine Cover durchwühlen. *g*

Sirius

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #51 am: 02 November 2013, 08:53:14 »
Vielen Dank für eure Mühe.
Ich werde gleich mit meinem Buchhändler sprechen und wenn er es nicht besorgen kann, dann stöbere ich mal in Antiquariaten.

Gruß
Sirius

Haramis

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #52 am: 02 November 2013, 12:36:32 »
Bei Amazon findest du es gebraucht:

Klickst du hier

Sirius

  • Gast
Re: Wanted! Wer kennt dieses Buch?
« Antwort #53 am: 02 November 2013, 14:35:52 »
hallo Haramis,

danke für den Amazon-link.
Ich habe heute morgen mit meinem Buchhändler gesprochen, er besorgt es mir für ein paar Euro über ein Antiquariat.
Sobald es da ist, werde ich für meine gesamte Umgebung nicht ansprechbar sein.

Gruß
Sirius