Autor Thema: Interessante Linktipps zum Thema Literatur  (Gelesen 40221 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #120 am: 14 Januar 2013, 13:24:26 »
@ Zitatus:
Ich wollte den Link öffnen, aber als ich es versucht habe, hat mein Anti-Virus programm angeschlagen (Sophos). Keine Ahnung, ob das Programm überreagiert hat oder ob der Link nicht doch gefährlich ist.

Thanatos

Offline Zitatus

  • Grillmeister
  • *
  • Beiträge: 939
    • www.din-a4-story.de
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #121 am: 15 Januar 2013, 08:03:31 »
Mein Norton hat nicht angeschlagen und die Seite ist - soweit ich das sehen kann - seriös.
  • Ich schreibe gerade: Daimonia Normseite 64 von 300

Offline Zitatus

  • Grillmeister
  • *
  • Beiträge: 939
    • www.din-a4-story.de
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #122 am: 15 Januar 2013, 08:10:13 »
Grüner Button von Norton. Die Seite ist sauber.
  • Ich schreibe gerade: Daimonia Normseite 64 von 300

Offline Uli

  • Global Moderator
  • Oberdämon
  • **
  • Beiträge: 1.440
    • Uli Moll
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #123 am: 15 Januar 2013, 12:07:06 »
benutzt WOT, das ist ziemlich geschickt.
Weil Schwarmintellenz statt Algo-Rhythmen

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #124 am: 15 Januar 2013, 13:05:06 »
Hmm, jetzt konnte ich den Link öffnen, ohne das Sophos angeschlagen hat. Keine Ahnung warum  :weissnicht:

Off- topic:

Zitat
Schwarmintelligenz

Die gibt es nur bei Computern und Tieren und da auch nur in bestimmten Situationen. Bei Menschen hingegen klappt das nicht (siehe Massenpaniken, wenn alle in Richtungen laufen und sich gegenseitig tot trampeln, nur weil da alle hinlaufen). Liegt daran, dass der Mensch stärker nach irrationalen Empfindungen entscheidet, als wir das gerne zugeben wollen, dabei aber in einer komplexeren Umwelt lebt als Tiere.

Und in der Politik gibt es die definitiv auch nicht, oder wie ist es sonst zu erklären, dass Menschen freiwillig Diktatoren und die schlechtesten Kandidaten wählen  :watchout:

Thanatos

Online Lilith

  • many-faced plot
  • Grillmeister
  • *
  • Beiträge: 662
  • Thoughts are thoughts and not facts.
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #125 am: 15 Januar 2013, 13:26:47 »
Und jetzt bitte beim Thema bleiben, das da lautet: Interessante Linktipps zum Thema Literatur. ;)
  • Ich schreibe gerade: stuffs
"Ich musste über etwas sprechen, zu dem es keine Sprache gab, ich musste mir eine erfinden, auch so wird man Schriftsteller."
- Bodo Kirchhoff

Offline Zitatus

  • Grillmeister
  • *
  • Beiträge: 939
    • www.din-a4-story.de
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #126 am: 15 Januar 2013, 15:57:42 »
ICH habe ja auch eine Link gepostet ...  :wasbesseres:
  • Ich schreibe gerade: Daimonia Normseite 64 von 300

Offline Katja

  • Grillmeister
  • *
  • Beiträge: 914
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #127 am: 26 Januar 2013, 10:02:45 »
Habe ich gerade in meinem Lieblingsblog verlinkt gefunden:

http://www.poemhunter.com/

 :hach:
"Kritiker sind blutrünstige Leute, die es nicht bis zum Henker geschafft haben."

Shaw

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #128 am: 30 Januar 2013, 13:38:11 »
Hmm, immer noch die rRssimus-Debatte: dieses Mal geht es nicht nur um "Neger" in diversen Kinderbüchern, sondern darum, wie Denis Scheck in der Literatursendung "Druckfrisch" damit umgeht.

http://www.spiegel.de/kultur/literatur/denis-scheck-rassistischer-sketch-in-ard-sendung-druckfrisch-a-880157.html


Thanatos

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #129 am: 03 Februar 2013, 14:50:00 »
Artikel über den Sensationsautor Jamil Ahmad, der mit 81 einen bejubelten Erstling rausbrachte (und das Manuskript dazu lag 40 Jahre in der Schublade)....

http://www.spiegel.de/kultur/literatur/der-pakistanische-autor-jamil-ahmad-und-sein-buch-der-weg-des-falken-a-874160.html

Thanatos

Haramis

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #130 am: 03 Februar 2013, 14:54:48 »
@Thanatos
Ich habe den Artikel gerade gelesen. Wahnsinnig interessant. Ich setze das Buch schon mal auf meine geistige Leseliste. :)

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #131 am: 03 Februar 2013, 14:58:22 »
@ Haramis: Ja, ist es. Werde mir das Buch auch vormerken.

Thanatos

Thanatos

  • Gast

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #133 am: 24 März 2013, 13:41:04 »
www.all-the-worlds-a-page.com

Ein netter Shop für das andere Geschenk:
Hier werden große Meisterwerke komplett auf ein Poster gedruckt (70cm auf 1m). Sehr klein, aber lesbar. Z.B. hier die Ilias von Homer:

http://www.all-the-worlds-a-page.com/products/iliad

Daneben gibt es auch auf einem Poster das komplette Werk von Büchner, den Simplicissimus von Grimmelshausen und die Erzählungen von Kleist (jeweils auf Deutsch). Mal ne schöne Idee, sich Klassiker nicht nur ins Regal zu stellen, sondern an die Wand zu hängen.

Thanatos

Offline Rilyn

  • Forenbronto
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 2.122
  • Omne tulit punctum qui miscuit utile dulci.
    • dracoliche.de
  • Ich schreibe gerade: Klausuren

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #135 am: 23 April 2013, 13:28:30 »
Ein Link zu einem Artikel über lustige Prüfungsantworten, also was Leute in Tests geschrieben haben, wenn sie die Antwort nicht wussten.
Nicht ganz Literatur, aber es zeugt doch von gewisser Kreativität  ;D

http://www.spiegel.de/schulspiegel/funnyexam-com-lustige-pruefungsantworten-von-schuelern-a-893217.html

Thanatos
« Letzte Änderung: 23 April 2013, 13:55:15 von Thanatos »

IronGinger

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #136 am: 23 April 2013, 13:54:24 »
 :cscreen:

Ich war nicht so kreativ bei meiner letzen Chemie Klausur. Hat sowieso nichts ins Abi gezählt, weshalb ich auch nicht gelernt hab :D

Hab nur nen Kreis drauf gemalt und geschrieben :"Wer nix weiß, malt nen Kreis". Mensch ich hätte mir mal Inspiration holen sollen von der Seite :)

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #137 am: 23 April 2013, 14:01:41 »
OT:
Ich hatte immer einen anderen Ansatzpunkt, wenn ich Fragen nicht beantworten konnte: man nimmt ein paar Fachwörter aus der Frage, kombiniere sie wahllos mit anderen und schwafelt los. Am besten mindestens 4 Din A4 Seiten. Glaubt mir, kein Lehrer hat sich die Mühe gemacht zu verstehen, was ich da geschrieben hatte und ob die korrekte Antwort irgendwo drinnen versteckt ist. Weswegen ich dann meist die volle Punktzahl bekommen habe. Man muss natürlich mit extrem verschachtelten Sätzen und komplizierten Satzstrukturen arbeiten, das erweckt den Anschein, dass man den vollen Durchblick hat  ::)

Ein hoch auf das Schwafeln  :kaffee2: (funktioniert übrigens auch in mündlichen Prüfungen, da sogar noch besser, weil der Prüfer die Sachen ja nicht mehrmals lesen kann, sondern alles gleich verstehen muss. Aber man muss es echt drauf haben, aus dem Stand 30 Minuten reden zu können, ohne dass der andere merkt, dass man nichts weiß...).

Thanatos

Offline Rilyn

  • Forenbronto
  • Oberdämon
  • *
  • Beiträge: 2.122
  • Omne tulit punctum qui miscuit utile dulci.
    • dracoliche.de
  • Ich schreibe gerade: Klausuren

Thanatos

  • Gast
Re: Interessante Linktipps zum Thema Literatur
« Antwort #139 am: 03 Mai 2013, 11:03:15 »