Autor Thema: Formatierung von Zitaten und Links  (Gelesen 1498 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Uli

  • Global Moderator
  • Oberdämon
  • **
  • Beiträge: 1.364
    • Uli Moll
Formatierung von Zitaten und Links
« am: 04 Januar 2008, 16:30:36 »
Zitate

Zur Beachtung: richtiges Zitieren ist für die Lesbarkeit deiner Kritiken unbedingt notwendig!
Hier wird mit dem quote-Befehl zitiert, so dass der zitierte Text in einem andersfarbig unterlegten Kasten erscheint. Varianten wie "in Gänsefüßchen" oder farbig sind nicht lesbar. Und machen damit einen inhaltlich noch so guten Beitrag wertlos.

Kopiere den zu zitierenden Textabschnitt in deine Antwort
Markiere diesen Textabschnitt
betätige den Schalter mit der Sprechblase, in der Schalterleiste zweite Zeile rechts.
Dadurch wird [*quote] und [*/quote] (ohne die Sternchen) vor und hinter dem markierten Text eingefügt. Dieser erscheint dann im Post als Zitat.
Du kannst [*quote] und [*/quote] (immer: ohne*) natürlich auch schreiben.

Der Zitieren - Schalter im Ausgangspost kopiert den gesamten Text in deine Antwort und fügt [*quote] und [*/quote] ein. Dabei wird dann der Original-Autor genannt. Du kannst dann einzelne Teile des Textes wie oben Zitieren und nicht benötigtes löschen. Aber Achtung: die Steuerbefehle geraten dabei leicht durcheinander!
Anfängern sei die Vorschau empfohlen

Beispiel:
[*quote]Dies ist ein Zitat[*/quote] sieht (ohne *) so aus:
Zitat
Dies ist ein Zitat

« Letzte Änderung: 30 Januar 2008, 16:59:27 von JvW »

Offline Uli

  • Global Moderator
  • Oberdämon
  • **
  • Beiträge: 1.364
    • Uli Moll
Re:Formatierung von Zitaten und Links
« Antwort #1 am: 04 Januar 2008, 16:30:58 »
Link-Funktion

Gehe zu der Seite (Intern oder Extern ist egal) die du verlinken möchtest.
Kopiere aus der Adresszeile deines Browsers die URL
Füge diese in deine Antwort ein und markiere sie erneut.
Betätige den Schalter mit der Weltkugel (in der Schalterleiste zweite Zeile links).
Vor der Markierung wird [*url], danach [*/url] eingefügt. (ohne die Sternchen)
Natürlich kannst du das auch schreiben.

Schöner Linken:
Bisher wird der Originaltext der URL angezeigt. Das funktioniert, sieht aber bescheuert aus.

Ändere am Anfang das [*url] in [*url=
und am Ende: ]NAME DES LINKS [*/url]
Natürlich alles ohne *
Angezeigt wird NAME DES LINKS

[*url]http://www.google.de/[*/url] sieht (ohne *) so aus:
http://www.google.de/
[*url=http://www.google.de/]Suche Hier![*/url] dann so:
Suche Hier!
« Letzte Änderung: 30 Januar 2008, 16:59:47 von JvW »