Autor Thema: Kaplan, Die Überarbeitung  (Gelesen 1842 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Aneirin

  • Gast
Kaplan, Die Überarbeitung
« am: 27 August 2006, 23:24:50 »
Wie Geschichten packender, Charaktereplastischer, Dialoge stärker und Beschreibungen anschaulicher werden. Ein Lehrbuch für Autoren.

Das Buch ist erschienen im Verlag Zweitausendeins

Es zeigt den Werdegang vomersten Rohentwurf zum fertigen Text.Aus dem Klappentext "IN seinempraxisorientierten Buch begleitet Kaplan Autoren in jedem Stadiumdes Schreibprozesses, erklärt ihnen, wie man die Probleme des ersten Entwurfes angeht, wie man mit den Möglichkeiten spielt, etwa Charaktere, Handlungsabläufe und Erzählperspektiven ändert oder Konflikte neu definiert, wie man vermeidet Überflüssiges zu Erzählen oder abzuschweifen, er sagt ihnen wiesie erkennen, wo in ihrem Text ein Dialog fehlt oder ein vorhandener falsch angelegt ist und vieles mehr."

Die Entwicklung vomersten Rohentwurf zum fertigen Text zeigt der Autor an eigenen Texten auf, was ich von ihm ziemlich mutig finde.

Mir hat das Buch beim Lesen sehr viel gegeben. Überarbeiten macht mir sehr viel mehr Spaß als vorher. Ich weiß jetzt besser worauf ich dabei zu achten haben, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen.

Ich kann das Buch nur empfehlen.

Grüße
Aneirin

Breanna

  • Gast
Re: Kaplan, Die Überarbeitung
« Antwort #1 am: 28 August 2006, 15:34:31 »
Kannst du da mal den vollständigen Autorennamen und den Titel hinschreiben?

Aneirin

  • Gast
Re: Kaplan, Die Überarbeitung
« Antwort #2 am: 28 August 2006, 15:41:34 »
Kann ich machen:

David Michael Kaplan, Die Überarbeitung

Grüße
Aneirin

Coppelia

  • Gast
Re: Kaplan, Die Überarbeitung
« Antwort #3 am: 28 August 2006, 16:01:30 »
Ich hab das Buch auch, aber ob ich es so gut finde, weiß ich nicht. Es ist ganz nützlich. Wahrscheinlich sagt es mir deswegen nicht zu, weil die Beispielstexte nicht meinem Genre entsprechen. Aber ich würde auch nicht von der Anschaffung abraten.

Breanna

  • Gast
Re: Kaplan, Die Überarbeitung
« Antwort #4 am: 28 August 2006, 16:11:15 »
Danke, Aneirin.  :)

Caity

  • Gast
Re: Kaplan, Die Überarbeitung
« Antwort #5 am: 31 August 2006, 16:10:37 »
Hallo,

das klingt wirklich nicht schlecht ;)

Welches Genre haben denn die Beispieltexte?

Bye
caity

Coppelia

  • Gast
Re: Kaplan, Die Überarbeitung
« Antwort #6 am: 02 September 2006, 10:07:00 »
Ich würde mal so sagen, das Genre ist "Problembuch". Also z. B. dass sich Geschwister nicht verstehen, oder die Eltern sterben. Nix Fantasy.

Eigentlich finde ich aber, das Buch enthält kaum Tipps, die man nicht eh schon kennen würde, wenn man ein paar Jahre schreibt. Ich könnte inzwischen selbst so ein Buch schreiben. Aber für Anfänger ist es sicher nützlich.
« Letzte Änderung: 02 September 2006, 10:07:40 von Coppelia »

Caity

  • Gast
Re: Kaplan, Die Überarbeitung
« Antwort #7 am: 02 September 2006, 11:25:43 »
Hallo coppelia,

oh, dann ist es wohl für mich doch nichts. Welche Themen genau werden denn angesprochen?

Bye
caity